Prächtige Abendstimmung beim Duell zwischen Diessenhofen und Wiesendangen.
  • 2. Liga
  • 24.05.2019
  • 08:10

Gossau reichten drei Tore nicht zu einem Punkt

Update folgt
  • kurz & bündig
  • 24.05.2019
  • 08:07

Ein neuer Trainer für den FC Volketswil

FCZ-Talent bekommt Vertrag bis 2022 +++ Stücheli bleibt Embrach-Coach +++ FC Rafzerfeld braucht einen neuen Trainer +++ YF Juventus in der Cup-Qualifikation

  • 2. Liga inter
  • 23.05.2019
  • 13:37

Yasar wird Trainer beim FC Uster

Der FC Uster steigt mit Ursal Yasar in die kommende Saison. Der frühere Super-League-Profi war zuletzt im Junioren-Spitzenfussball als Trainer tätig.

  • Tippspiel
  • 23.05.2019
  • 13:37

Die neue Runde ist online – mache mit bei unserem Tippspiel

Mittippen und mitfiebern! Hast du es drauf? Tippe jede Woche zehn ausgewählte Partien - von der Promotion League bis in die 3. Liga.

  • 2. Liga
  • 23.05.2019
  • 07:39

FC Schwamendingen: Rücktritt von Trainer Di Muro

Trainerwechsel beim Zweitliga-Schlusslicht Schwamendingen: Trainer Michele Di Muro trat beim Stadtzürcher Quartierverein zurück.

Der FC Wetzikon (in gelb) verspielte zwar eine 2:0-Führung - am Ende gab es doch einen 3:2-Sieg. Updated
  • Cup
  • 22.05.2019
  • 13:30

Wetzikon und SV Schaffhausen ziehen ins Final ein

Das gab es seit vielen Jahren nicht mehr. Nach dem Coup des FC Wetzikon über Lachen/Altendorf treffen zwei Drittligisten im FVRZ-Cupfinal aufeinander.

  • 3. Liga
  • 21.05.2019
  • 14:06

Wetzikon und die "Spielvi" sind die ersten Aufsteiger

Mit dem FC Wetzikon und der SV Schaffhausen hat die 3. Liga ihre ersten Aufsteiger der Saison. Die SVS liess auch am 19. Spieltag keine Punkte liegen und kann ebensowenig von der Spitze verdrängt werden wie der FCW, welcher dank eines Ausrutschers von Verfolger Fehraltorf bereits zu seinen Feierlichkeiten kam. Derweil wehren sich die Kellerkinder eifrig gegen die Relegation, allen voran Tetova und Tössfeld.

Der FC Stäfa (in weiss) musste sich gegen Schlieren mit einem 1:1 begnügen. Updated
  • 2. Liga
  • 21.05.2019
  • 13:17

Lachen/Altendorf auf der Zielgeraden – Altstetten mit 7:4-Spektakelsieg

In der Zweitliga-Gruppe 1 steht Lachen/Altendorf vor dem Aufstieg. Spannend bleibt es am Tabellenende, wo Stäfa und Schlieren das Remis im Direktduell wenig nützte.

Effretikons Machtdemonstration in Embrach Eingereichter beitrag
  • 3. Liga
  • 21.05.2019
  • 08:24

Effretikons Machtdemonstration in Embrach

Der FC Effretikon machte beim Tabellendritten aus Embrach kurzen Prozess. Der Leader der Gruppe 4 siegte 5:0.

  • 2. Liga
  • 20.05.2019
  • 21:31

Der FC Wiesendangen baut auf Meili

Stephan Meili bleibt Trainer beim FC Wiesendangen. Mit ihm fand der Zweitligist in den letzten Wochen wieder in die Spur.

Grosser Jubel bei Rüti: Im Zürcher Interregio-Duell lassen sie Blue Stars keine Chance. Updated
  • 2. Liga inter
  • 20.05.2019
  • 20:33

Rüti lässt Blue Stars keine Chance – Uster rutscht unter den Strich

In der Interregio-Gruppe 6 gewinnt Rüti das Zürcher-Duell deutlich gegen Blue Stars. Während Dübendorf die "Rote Laterne" abgibt, verlieren Seuzach und Uster wichtige Partien im Kampf um den Klassenerhalt.

Videos



Zahlen & Fakten



Team des Jahres



Trainer des Jahres



Entweder...oder



entweder oder mitmach banner

 

Steilpass