Der SC Veltheim ist der "Verein des Jahres"
  • Allgemeines
  • 09.12.2018
  • 11:14

Der SC Veltheim ist der "Verein des Jahres"

Updated
  • kurz & bündig
  • 09.12.2018
  • 11:21

Murtisi und Avdyli verlassen Tuggen

Der Trainer-Schleudersitz beim FC Schlieren +++ Blue Stars verpflichten Ex-Profi +++ Zürcher Interregio-Gegner werden drei Punkte abgezogen +++ Thalwil mit der ersten Verstärkung

  • 2. Liga
  • 07.12.2018
  • 10:29

FC Horgen: Iaquinta bleibt Trainer

Der FC Horgen hat Giuseppe Iaquinta als Trainer bestätigt. Er übernahm das Zweitliga-Team im Oktober zunächst ad interim.

  • Allgemeines
  • 09.12.2018
  • 11:18

Wir suchen schreibende freie Mitarbeitende!

regional-fussball.ch sucht freie Mitarbeitende, die selbständig die Berichterstattung für diverse Ligen übernehmen und News produzieren.

  • 2. Liga
  • 03.12.2018
  • 07:29

Ein Bulgare soll es beim FC Oberwinterthur richten

Der Zweitliga-Vorletzte Oberwinterthur hat Goran Kirov zu neuen Trainer bestimmt. Der 39-Jährige wird damit Nachfolger von Interimslösung Sasa Rakic.

Gardasee – die beliebteste Trainingslager-Destination für Kurzcamps Promotion
  • Allgemeines
  • 29.11.2018
  • 11:35

Gardasee – die beliebteste Trainingslager-Destination für Kurzcamps

Gibt es Teammitglieder mit Flugangst? Sind die Flugpreise am Wunschdatum zu hoch? Ist das Budget beschränkt? Lohnt es sich irgendwo hinzufliegen für nur ein paar Tage? Wenn euch diese Fragen bekannt vorkommen, warum nicht ein Kurzcamp von 3 bis 4 Nächten am Gardasee abhalten?

Die U-21 des FC Zürich sicherte sich im letzten Heimspiel des Jahres ein 1:1 gegen Bellinzona. Updated
  • 1. Liga
  • 26.11.2018
  • 08:19

FCZ U-21 mit Remis in Winterpause – YF überwintert unter dem Abstiegsstrich

Die U-21 des FCZ muss sich bei der Jahres-Dernière der Promotion League gegen Bellinzona mit einem 1:1 begnügen. YF Juventus unterlag trotz einer 1:0-Führung dem SC Brühl 1:2.

  • kurz & bündig
  • 26.11.2018
  • 08:22

Sofortiger Präsidentenwechsel beim FC Regensdorf

FCZ-Talent Rexhepi zu Rapperswil +++ Gesteiro übernimmt in Bazenheid +++ Neuer Trainer debütiert gegen YF Juventus +++ Das "ZU-Team der Vorrunde" mit den üblichen Verdächtigen

Die Spieler des FC Weisslingen und SC Zollikon mit Schiedsrichter und Maskottchen Metteli. Fotogalerie
  • 3. Liga
  • 23.11.2018
  • 08:32

"FC Wislig": Mit Rockmusik und Eulen-Maskottchen auf der Erfolgswelle

Das Fanionteam des kleinen Fussballclubs FC Weisslingen glänzt zur Halbzeit der Meisterschaft mit dem zweiten Zwischenrang in der Drittliga-Gruppe 6. Ein Augenschein auf dem idyllischen Sportplatz Mettlen.

  • 3. Liga
  • 21.11.2018
  • 10:53

Sallauka soll Rümlang zum Ligaerhalt führen

Der abstiegsgefährdete Drittligist SV Rümlang hat Getoar Sallauka zum neuen Trainer bestimmt.

Cup-Auslosung: Seefeld empfängt Lachen/Altendorf Updated
  • Cup
  • 21.11.2018
  • 12:45

Cup-Auslosung: Seefeld empfängt Lachen/Altendorf

In den Achtelfinals des FVRZ-Cups kommt es zum Schlagerspiel zwischen Seefeld und Lachen/Altendorf. Und klar ist: Mindestens zwei Drittligisten werden in die nächste Runde einziehen.

Steilpass

"Die halbe Stadt hat dort etwas von unserer Party"

Selina Weber (20) holte mit den Frauen des FC Blue Stars in diesem Jahr so quasi das "Double". Sie tastet sich nun mit ihrem Team an die 1. Liga heran und hofft dabei auf möglichst viele Duelle gegen spielstarke Gegner.

...
Mit den meisten Skorerpunkten in die Top-5
Mit den meisten Skorerpunkten in die Top-5

Mit den meisten Skorerpunkten in die Top-5

Gianluca "Charly" Cavaliere will mit dem FC Adliswil auch in der 2. Liga durchstarten. Als härtesten Konkurrenten bezeichnet der spielende Assistenztrainer der Sihltaler dann auch keinen Gruppengegner - sondern die Strafpunkte.

...

"In ein Zimmer mit Bierkönig Schuler"

Der FC Dübendorf ist Zweitliga-Wintermeister in der Gruppe 2. Massgeblichen Anteil an der starken Vorrunde der Glattaler hat Aussenläufer Daniel Angliker, der auf dem Zelgli eine feste Grösse ist.

...

"Ende Saison werde ich Topskorer sein"

Die Reserven des FC Red Star II zählen zu den positiven Überraschungen in der bisherigen 2.-Liga-Meisterschaft. Einen grossen Anteil daran hat Marco Schmid, der seinem Team zum Ende der Saison eine Top-3-Platzierung zutraut.

...

"... dann würde der Freienbach-Präsident Gavric heissen und Fuchs wäre die 10"

Mit dem Aufstieg wurde es für das Interregio-Team des FC Freienbach auch in dieser Saison nichts. Daran konnte selbst Nikolaj Gavric nichts ändern, auch wenn er mit 34 noch immer flink wie "Robbery" ist.

...

"Wir werden eine ausschweifende Nicht-Abstiegsparty feiern"

Seuzachs Captain Christian Widmer schaut auf eine durchwachsene Hinrunde zurück. Er ist sich aber sicher, dass die Mannschaft am Ende der Saison erneut Grund zum Feiern hat.

...

"Kühles Bier und FCU-Gesang"

Jan Helmchen gehört beim Zweitliga-Aufsteiger FC Unterstrass zu den bewährten Kräften. Er mag orange Hütchen im Training und schätzt im Klub das Gesamtpaket.

...

"Der beste Teamevent ist das Oktoberfest"

Samuel Misteli (18) lobt den grossen Teamgeist des FC Wiesendangen. Das talentierte Eigengewächs und der FCW haben am vergangenen Wochenende pünktlich zum Ende des Winterthurer Oktoberfests den ersten Saisonsieg gefeiert. Nur Zufall?

...
Yaniv Edri und die Erinnerung ans grosse Borussia Dortmund
Yaniv Edri und die Erinnerung ans grosse Borussia Dortmund

Yaniv Edri und die Erinnerung ans grosse Borussia Dortmund

Männedorfs Yaniv Edri mag motivierte Teamkollegen und Gokart fahren. Und der 26-Jährige ist überzeugt davon mit dem Seeklub in der neuen Zweitliga-Saison zu überraschen.

...

"... dann würde ich in der Super League herumgurken"

Für Miroslav Dabic ist klar - zum Ende Saison wird der ewige Aufstiegskandidat Freienbach Abschied von der Interregio nehmen. Wie auch immer: Die Fangkünste des 25-jährigen Torhüters werden mitentscheidend sein.

...

"Schnee" und die Erinnerung an den Hexenkessel Widenbad

Mittelfeldspieler Yannik Schneeberger mag die Derbys am rechten Zürichsee-Ufer und vor allem die Fans des FC Männedorf. Sie sind "ein Highlight des Regionalfussballs", sagt der 21-Jährige.

...
Mit himmlischer Kraft nach oben
Mit himmlischer Kraft nach oben

Mit himmlischer Kraft nach oben

Horgens Verteidiger Tim Bertschinger verteidigt nicht nur gut. Er sammelt auch gerne bei nass-kühlem Wetter Papier in der Gemeinde und freut sich besonders auf das Zweitliga-Duell gegen seine früheren Teamkollegen.

...