• 1. Liga
  • 02.05.2018
  • 15:27

Seuzach überrascht Thalwil, Tuggen rutscht unter den Strich

In der Erstliga-Gruppe 3 war der FC Seuzach das einzige Zürcher Team, das einen Vollerfolg einfuhr. Wettswil-Bonstetten trotzte dem FC Red Star ein 0:0 ab, während Tuggen unter den Strich rutschte.

  • 1. Liga
  • 01.05.2018
  • 17:26

Ein Hoffnungsschimmer für United Zürich?

Schon wieder ein Happy End für United Zürich? Vielleicht. Auf jeden Fall sind die Chancen durch den Promotion-League-Rückzug der Old Boys etwas gestiegen.

  • 1. Liga
  • 24.04.2018
  • 18:05

GC U-21: Hangarter übernimmt ad interim

Der bisherige U-21-Coach der Grasshoppers, Boro Kuzmanovic, zieht es per sofort zum FC St. Gallen. Seine Position wird ad interim von Roman Hangarter besetzt.

WBs Marco Peduzzi glückte mit seinem starken linken Fuss ein Traumtor; rechts WB-Masseurin Vicky Voutyras. Eingereichter beitrag
  • 1. Liga
  • 24.04.2018
  • 00:02

FCWB mit Remis nach Erfolgsserie

Die Erfolgsserie des FC Wettswil-Bonstetten ist kurzzeitig gerissen. Auf der Winterthurer Schützenwiese erkämpfte sich WB dennoch einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf und rang dem Winterthurer Nachwuchs ein 1:1 ab.

  • 1. Liga
  • 23.04.2018
  • 15:54

Red Star distanziert die Konkurrenz, Kosova mit wichtigem Kantersieg

Vom Erstliga-Gruppe 3-Trio, das sich um den zweiten Schlussrang streitet, gelang einzig dem FC Red Star ein Sieg. Ein deutliches Zeichen im Kampf um den Klassenerhalt setzte indes der FC Kosova, der gegen Gossau gleich 4:0 gewann.

  • 1. Liga
  • 23.04.2018
  • 11:43

YF zuhause immer unheimlicher – United braucht ein Wunder

Für YF Juventus rückt der Klassenerhalt in der Promotion League mit einem weiteren Heimsieg immer näher. Die U-21 des FCZ erreichte ein 1:1, United Zürich blieb ohne Punkte.

Nachträgliche Forfait-Niederlage für Kosova Updated
  • 1. Liga
  • 19.04.2018
  • 08:00

Nachträgliche Forfait-Niederlage für Kosova

Weil der FC Kosova im Heimspiel gegen die U-21 des FC St. Gallen einen nicht spielberechtigten Spieler einsetzte, wurde die Partie im Nachhinein mit 3:0 für die St. Galler gewertet.

Mendrisios eingewechselter Keeper Di Lauro stand oft im Mittelpunkt. (Bild Kaspar Köchli) Eingereichter beitrag
  • 1. Liga
  • 17.04.2018
  • 10:06

Überzeugender WB-Heimsieg gegen Mendrisio

Mit dem dritten Sieg in Serie, sicherte sich der FCWB wichtige Punkte und bestätigte den Aufwärtstrend eindrücklich. Allerdings bleibt es in der Gruppe 3 äusserst spannend.