Nichts zu holen im Fürstentum
  • 2. Liga inter
  • 04.09.2018
  • 12:44

Nichts zu holen im Fürstentum

Eingereichter beitrag
Kein Durchkommen: Freienbach (hier Nikolaj Gavric) stoppten den FC Wettingen. Video
  • 2. Liga inter
  • 03.09.2018
  • 19:52

Freienbach kommt in Fahrt – Adliswils Misere hält an

Mit dem dritten Sieg in Serie hält der FC Freienbach in der Gruppe 5 den Anschluss an die Interregio-Tabellenspitze. Auch Dietikon gewinnt ungefährdet, während Adliswil nicht aus seinem Tief findet.

  • 2. Liga inter
  • 03.09.2018
  • 20:32

Rüti weiter im Aufwind, Seuzach gewinnt erneut

Während der FC Rüti auch am vierten Interregio-Spieltag ohne Verlustpunkte blieb, wurden die Blue Stars in Bazenheid schmerzhaft auf den Boden der Realität zurückgeholt.

Ein Doppelschlag bricht das Genick Eingereichter beitrag
  • 2. Liga inter
  • 29.08.2018
  • 10:24

Ein Doppelschlag bricht das Genick

Die in den letzten fünf Minuten vergeigte 2:0-Führung am Dienstag gegen Wil II war bereits enorm bitter. Doch dass der FCD gleich am nächsten Spieltag erneut in den Schlussminuten Punkte verliert, ist ein harter Schlag für die Moral der Mannschaft.

Ein packendes Derby: Freienbach bezwang Einsiedeln etwas glücklich 3:2. Video
  • 2. Liga inter
  • 27.08.2018
  • 11:15

Freienbach mit Dusel-Sieg im Schwyzer Derby – Dietikon gewinnt Spitzenspiel

In der Interregio-Gruppe 5 entschied Freienbach das Schwyzer Derby gegen Einsiedeln in der Nachspielzeit für sich. Dietikon wahrt gegen das ambitionierte NK Pajde seine Ungeschlagenheit, während Adliswil noch immer auf den ersten Punkt wartet.

  • 2. Liga inter
  • 27.08.2018
  • 18:59

Rüti und Blue Stars weiter makellos

Die Interregio-Gruppe 6 wird zu Saisonbeginn von zwei Zürcher Mannschaften dominiert: Sowohl die Blue Stars als auch der FC Rüti stehen nach dem dritten Spieltag noch ohne Verlustpunkte da.

Bittersüsser Abend in Wil Eingereichter beitrag
  • 2. Liga inter
  • 23.08.2018
  • 11:59

Bittersüsser Abend in Wil

Statt 0:3 nach einer Grosschance fünf Minuten vor Schluss heisst es am Ende 2:2. Viel bitterer kann man einen Sieg nicht vergeben. Trotz viel Kampfgeist und Leidenschaft reicht es Dübendorf beim Wiler Nachwuchs nur zu einem Punkt.

Achtung, fertig, los: Freienbachs Michel Avanzani enteilt seinem Oltner Gegenspieler. Video
  • 2. Liga inter
  • 24.08.2018
  • 00:37

Abbruch auf dem Rappenmöösli – Adliswil verliert unglücklich

Nach der wegen der 1.-Cup-Hauptrunde zerstreuten zweiten Runde in der Interregio-Gruppe 5 wartet der Aufsteiger Adliswil weiter auf seinen ersten Sieg.

Einige Torchancen und doch nur ein 1:1 - Seuzach musste in Chur ein spätes Gegentor einstecken. Updated
  • 2. Liga inter
  • 24.08.2018
  • 09:24

Rüti mit dem Traumstart, Uster überrascht

Der FC Rüti überrascht weiter und schlägt nach Seuzach auch Aufstiegsmitfavorit Uzwil. Ebenso noch ohne Punktverluste ist der FC Uster.