• 2. Liga inter
  • 28.05.2018
  • 22:32

Dietikon kann den Aufsteiger nicht stoppen

Keine Punkte für die Zürcher Klubs in der Interregio-Gruppe 5: Während sich der FC Dietikon beim 0:1 gegen Leader Zofingen ansprechend wehrte, reichten den Blue Stars selbst drei Treffer nicht zu einem Punktgewinn.

  • 2. Liga inter
  • 28.05.2018
  • 13:01

Einsiedeln demütigt Freienbach – Dübendorf kann aufatmen

Im Schwyzer Derby der Interregio-Gruppe 6 verpasste Einsiedeln dem besser klassierten Freienbach eine Ohrfeige. Zugleich sicherte sich Dübendorf den Ligaerhalt, während Rüti nach wie vor im Negativsumpf steckt.

Der Klassenerhalt ist geschafft Eingereichter beitrag
  • 2. Liga inter
  • 28.05.2018
  • 17:00

Der Klassenerhalt ist geschafft

Dank einer starken ersten Hälfte gewinnt der FC Dübendorf beim FC Frauenfeld 3:1. Trotz Nonchalance und Nachlassen in der zweiten Halbzeit bringen die Glattaler den Sieg ins Trockene und feiern damit als zweiter Aufsteiger nach Bazenheid frühzeitig den Ligaerhalt.

Bemüht, aber erneut ohne Punkte: Rüti (in rot) unterlag Leader Linth 0:1. Video
  • 2. Liga inter
  • 22.05.2018
  • 10:39

Das Ende der Freienbacher Aufstiegsträume – Schaffhausen II und Einsiedeln müssen wieder zittern

Mit dem 1:1 gegen Kreuzlingen ist bei Freienbach auch der letzte Funken Hoffnung auf den Aufstieg erloschen. Am Tabellenende der Interregio-Gruppe 6 macht Dübendorf einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt, während bei Einsiedeln und Schaffhausen II nochmals das grosse Zittern beginnt.

Blue Stars und Dietikon in Torlaune Updated
  • 2. Liga inter
  • 22.05.2018
  • 10:42

Blue Stars und Dietikon in Torlaune

Eine Runde für die Zürcher Teams: Die Blue Stars und Dietikon festigten mit ihren Siegen ihre Position in der vorderen Tabellenhälfte der Interregio-Gruppe 5.

Wichtiger Schritt in Richtung Ligaerhalt Eingereichter beitrag
  • 2. Liga inter
  • 22.05.2018
  • 10:29

Wichtiger Schritt in Richtung Ligaerhalt

Erleichterung pur am Ende auf dem Zelgli. Ein eminent wichtiger und überzeugender 3:0-Heimsieg gegen Einsiedeln sorgt dafür, dass die Glattaler aufatmen können und mit dem Abstieg wahrscheinlich nichts mehr zu tun haben werden.

Und doch kein Tor: Einsiedelns Urs Kälin knallt den Penalty an die Latte. Video
  • 2. Liga inter
  • 14.05.2018
  • 11:51

Einsiedeln mit wichtigen Schritt zum Ligaerhalt – Rütis Negatrivtrend setzt sich fort

Mit einem Heimsieg gegen den direkten Interregio-Abstiegskonkurrenten Buchs erhöhte Einsiedeln seine Chancen auf den Klassenerhalt in der Gruppe 6 massiv. Auch der FC Freienbach ist seinem Saisonziel – dem Aufstieg – wieder etwas näher gekommen. Weniger gut lief es für Rüti und Dübendorf.

  • 2. Liga inter
  • 15.05.2018
  • 11:32

Blue Stars mit längerem Atem, Dietikon und die fehlende Erfahrung

In der Interregio-Gruppe 5 fällt der FC Dietikon durch die Heimniederlage gegen das von Ex-FCD-Coach Beat Studer gecoachte Wettingen auf Platz 7 zurück. Erfolgreicher waren die Blue Stars, die mit dem achten Meisterschaftserfolg das breite Mittelfeld anführen.