Müder Kick zum Vorrundenabschluss Eingereichter beitrag
  • 2. Liga
  • 14.11.2018
  • 11:48

Müder Kick zum Vorrundenabschluss

In der Zweitliga-Gruppe 1 siegten die Reserven des FC Red Star zum Ende der Vorrunde gegen Schlusslicht Srbija ZH 2:0.

Mit Torfestival in die Winterpause Eingereichter beitrag
  • 2. Liga
  • 14.11.2018
  • 11:49

Mit Torfestival in die Winterpause

Dem fünfachen Walliseller Torschützen Memeti gelang an diesem Abend beinahe alles. Die Gäste aus Oberwinterthur starteten zwar furios, mussten allerdings nach dem 3:6 mit leeren Händen nach Hause.

Die Anzeigentafel lügt nicht: Schlieren trotzte Aufstiegsfavorit Lachen/Altendorf ein Remis ab. Updated
  • 2. Liga
  • 12.11.2018
  • 12:04

Schlieren stoppt Leader Lachen, Wettswil II mit später Wende

In der Zweitliga-Gruppe 1 konnten Lachens Verfolger Wettswil II und Altstetten am letzten Vorrundenspieltag Boden gut machen. Im Abstiegskampf feierte Horgen einen wichtigen Sieg über Regensdorf.

Ein wichtiger Sieg für Unterstrass Eingereichter beitrag
  • 2. Liga
  • 05.11.2018
  • 17:41

Ein wichtiger Sieg für Unterstrass

Der FC Unterstrass kann wieder siegen. Bei der zweiten Mannschaft des FC Schaffhausen gewann der FCU dank einer starken Offensive und einem Blitzstart mit 3:2.

Oerlikon/Polizeis Taktik ging auf Eingereichter beitrag
  • 2. Liga
  • 05.11.2018
  • 17:40

Oerlikon/Polizeis Taktik ging auf

Der FCOP zeigte am Sonntagnachmittag eine abgeklärte und sehr effiziente Leistung und bezwang Leader Phönix-Seen gleich 5:1. Zweimal Yves Matumona und Hüseyin Eralp sowie Dominic Vogel trafen für die Gäste.

WBs Eckert (rechts) erzielt gegen Leader Lachen/Altendorf das 1:0 für die Rotschwarzen. Eingereichter beitrag
  • 2. Liga
  • 05.11.2018
  • 17:41

WB II düpiert den Leader

Im Spitzenspiel deklassierte das zweitplatzierte WB II mit einem begeisternden Auftritt den bislang unangefochtenen Leader Lachen/Altendorf.

Kein Spaziergang, aber drei Punkte Eingereichter beitrag
  • 2. Liga
  • 05.11.2018
  • 16:11

Kein Spaziergang, aber drei Punkte

In einer hart umkämpften Partie behielten die Walliseller das bessere Ende für sich und nahmen die drei Punkte mit nach Hause.

Wettswils Eckert (rechts) erzielt gegen Leader Lachen/Altendorf das 1:0 für die Rotschwarzen. Video
  • 2. Liga
  • 06.11.2018
  • 08:17

Wettswil II immer unheimlicher, 50-Jähriger lässt Srbija jubeln

Wettswil-Bonstetten II fügt Leader Lachen/Altendorf die erste Saisonniederlage in der Zweitliga-Gruppe 1 bei. Derweil verpasste Verfolger Seefeld die Chance Boden gutzumachen. Und beim FC Srbija erzielte der 50-jährige (!) ex-Erstliga-Stürmer Dragoslav Janicijevic das Siegtor.