betty teaser big

Unknown

Ciao a tutti

frisch und munter? Geilo, ich auch. Thema heute; der FC Uster. Der Zuschauermagnet vom Züri-Oberland,.....haha, Witz, nein, ich rede vom FC Uster. Nun jedenfalls, durften wir ja säb oder jenes Lesen auf diesem Medium über die Bezirkshauptstädter in der letzen Zeit. Zuerst Trainer weg zu Linth, dann neuer Trainer da in Ex-Profi Ursal Yasar, dann der Abstieg in die 2. Liga regional, dann wieder Hoffnung dass die die einen Franzosen gegen die anderen gewinnen würden, und somit neben Tössfeld und Veltheim auch eine Liga höher die Ustemer drin bleiben würden,...und dann verlieren die einen doch tatsächlich gegen die anderen,..und somit steigt Uster gefühlt noch ein zweites Mal ab in dieser Saison Dazu benötigen andere zwei Saisons und zwei verschiedene Vereine....

Anyway, da scheint was zu gehen in diesem Uster; 13 Spieler sollen fix dableiben. Die Abgänge von André Schmid, Ivan Jakovliev und Dejan Ilic zum FC Moneten Linth 04 scheinen fix zu sein. Sie folgen ihrem Trainer Fabio Digenti. Jakovljev ist Jahrgang 2000, Innenverteidiger, Talent also, judihui. Schmid ist Jahrgang 1998, den Digenti bereits von seiner alten Wirkungsstätte Rümlang nach Uster verschleppte,..und Torhüter: 

Betreffend diesem Link möchte ich mich nochmals beim Herausgeber dieser Seite entschuldigen; ich kapier immer noch nicht, wie man den Link richtig einsetzen sollte. Sorry. Der Dritte im Bunde ist Dejan Ilic, Stürmer, Jahrgang 1995. Der alte Sack unter den Dreien. Aber auch noch jung. Gute Transfers Herr Digenti! Auch ein schöner Karrieesprung für die Dreien. Holy Guacamole, jetzt höre ich immer noch dieses Torhüter-Lied, saugeil; da komme ich richtig in Stimmung für meine anstehenden Malle-Ferien. Megapark: Vom Morgen bis am Abend. Oben Ohne feiern. Geile Sache.

Aber weiter im Text: Emir Salkic. Jahrgang 1994, Aussenbahnspieler, bisherige Vereine....viel zu viele für einen mit Jahrgang 1994. Sieben Vereine (oke, Schwami zweimal), unter anderem auch noch in Seefeld als es Kohle gab, ....finde ich nicht so sympathisch, aber hey; Simon Roduner holt ihn wohl zu Red Star in die erste Liga. Wer kann da schon nein sagen (dies als kleine Hommage an alle die mit neuen Schuhen vor dem Spiegel stehen und selbigen Satz rausposaunen). Aber eben, Salkic wohl zu Red Star. Auch dies; guter Sprung, Gratulation. Herzlichster Art.

Zu guter Letzt: man munkelt, dass es Dominik Schiendorfer womöglich zu seinem Bruder nach Seuzach zieht. Klassekicker. Erst 29. Im Vergleich zu mir ein Jungspund. Aber....wer schon nicht? guter, sehr guter Kicker; rufen Sie also an bevor es zu spät ist, liebe Trainer und Sportchefs. Der Mann braucht Entscheidungshilfe.

Dann munkelt man auch, dass man auch an einigen vom Söldnertruppe in Witikon dran sei. Da gibt's zwar gut Kohle, jedoch keine Rundbahn um den Platz. Die gibt es in Uster. Wer weiss, vielleicht läuft einer gerne ne Bahnrunde und schon schwupsdiwups,...zurück in Uster; on verra, häh?

Wahrscheinlichkeit Schmid, Jakovljev, Ilic zu Linth: 90%

Wahrscheinlichkeit Salkic auf die Brunau: 90%

Wahrscheinlichkeiten Schiendorfer: Seuzach: 80%, Witikon: 5%, Bassersdorf: 5%, Freienbach: 5%, Verbleibt: 5% Thalwil: die restlichen Prozente