betty teaser big

n large 16x9 far

Beim FC Wädenswil scheint es zur Trennung von von Rainer Bieli gekommen zu sein. Sowohl die Spatzen wie auch die Schwäne pfeifen es von den Wädenswiler Dächern; Der Rainer B. sei nicht mehr Trainer des ambitionierten Drittligisten. Doch der Reihe nach.

Rainer B. ist wohl jedem ein Begriff. Er schoss Jahrzehnte lang 342904320 Tore in der Nati A und B (oder nur A?), bevor diese Ligen  irgendwelche neudeutschen Namen  oder den Namen ihres Sponsoren bekamen, welcher entweder Schuhe verkaufte oder ......was zum Henker macht eigentlich Brack.ch? Ist das der hier: https://de.wikipedia.org/wiki/John_Brack?

Egal, nach seiner aktiven Spielerkarriere wurde der Rainer B. Trainer. Fussballtrainer. Erfolg? Ansichtssache. Die Resultate sagen klar nein. Der neuste Back-to-Back Abstieg zuerst mit dem FC Küsnacht und nun mit dem FC Wädenswil sprechen eine ziemlich eindeutige Sprache. Der Start in die neue Saison ist auch nicht gerade optimal geglückt, am Wochenende gab es ein 0:3 (in Überzahl!) gegen den verlustpunktlosen Leader Wollerau mit Top-Stürmer Michael Forrer. Das schien nun die eine Niederlage zu viel gewesen zu sein. Ob er jedoch zurücktrat, entlassen wurde oder man sich "in gegenseitigem Einvernehmen" voneinander trennte.....dies wurde mir noch nicht in die Küche getragen. Die Dokumentation auf Social-Media lassen jedoch erahnen, dass es wohl nicht unter Eitel Sonnenschein auseinander gegangen sein dürfte. Spätestens heute Abend soll es aber eine Teamsitzung geben in welcher informiert werde. Man darf gespannt sein.

Was wir aber wissen; sowohl in Seefeld wie auch in Wädenswil sind nun zwei Trainerposten frei. Vom Wohnort her würde ein Wechsel von Bieli zu Seefeld Sinn machen, jedoch dürfte der Quartierclub finanziell nicht in der Lage sein, einen Rainer B. bezahlen zu können oder zu wollen. Eine mögliche Nachfolge für Bieli wäre z.B. der Bolli Marco, welcher ja bereits einmal in Wädi spielte vor wenigen Jahren. Aus der 1. in die 3. Liga zu wechseln,...das dürfte sich dieser aber kaum antun. Anyway, Nachfolgespekulationen sind evt. etwas früh, das Fell des Bären soll ja nicht verteilt werden, bevor er (bestätigterweise) erlegt ist.

Einen frohen Wochenstart wünsche ich allerseits. Champions League, Europa League, Thidjiane Thiam behält seinen Job; es passiert so viel diese Woche. Und nicht vergessen; der Bätschlr geht auch schon bald wieder los. Geile Sache.

 

Wahrscheinlichkeit: 85%