"Phönix Seen ist auf dem Papier klar besser"

"Phönix Seen ist auf dem Papier klar besser"


  • 2. Liga
  • 23.03.2017
  • 08:11

Nun gilt es auch in der 2. Liga regional wieder ernst. In der Gruppe 2 spricht einiges für einen Zweikampf zwischen Dübendorf und Phönix Seen. Viel Spannung verspricht auch der Abstiegskampf, in den noch ein halb Dutzend Teams involviert ist.

Wer hat im grossen Duell um den Aufstiegsplatz die Nase vorn? Mischt sogar der Drittplatzierte FC Regensdorf noch entscheidend mit?

Wo positionieren sich die beiden positiven Überraschungsmannschaften der letzten Saison - der FC Bülach und der FC Wiesendangen?

Wie schneiden die Aufsteiger FC Stäfa, FC Diessenhofen und SC Veltheim ab - und funktioniert der FC Bassersdorf nur mit Trainer und Mentor Tanner?

Diesen und weiteren Fragen geht die Expertenrunde im schmucken Klubshaus des FC Unterstrass im Regionalfussball-Talk auf den Grund.

Eine illustre Expertenrunde
Mit von der Partie sind Marcello Stellato (Trainer FC Blue Stars), Bruno Schyrr (Teammanager FC Uster) und Stephan Boos (Spieler SV Höngg) sowie Moderator und Redaktionsmitglied Marco Huber.

 

Letzte Änderung am Donnerstag, 23 März 2017 13:12

spendenmobile
Kontoangaben 

Zugunsten von: DSC Sportcom GmbH
IBAN: CH61 0483 5118 6856 2100 0
BIC / SWIFT: CRESCHZZ89E
Verwendungszweck: Spende regional-fussball.ch