Leader Seuzach musste in der Interregio-Gruppe 6 erstmals als Verlierer vom Feld. Dem FC Rüti wurde die Nachspielzeit zum Verhägnis und auch Bassersdorf sowie United Zürich blieben puinktelos.

Publiziert in 2. Liga inter

Nach schwachem Start kommt der FC Rüti langsam in Schwung. Derweil behauptet sich Seuzach an der Spitze der Interregio-Gruppe 6, während United Zürich weiter auf Punkte warten muss.

Publiziert in 2. Liga inter

Nach der historischen Pleite zum Autakt der Interegio-Gruppe 5 gab der FC United Zürich dieses Mal forfait. Keine Punkte gab es auch für Rüti, währenddem sich Seuzach und Bassersdorf im Direktduell trennten.

Publiziert in 2. Liga inter

In der Interregio-Gruppe 6 hat das sozusagen ohne konkurrenzfähige Spieler antretende United Zürich eine unfassbare Watsche kassiert. Als einziges Team aus der Region war Seuzach erfolgreich, währenddessen Rüti ein Remis erreichte.

Publiziert in 2. Liga inter

Für einen Top-3-Platz reicht es keinem der Zürcher Teams aus der Interregio-Gruppe 6. Da ist sich unsere Betty Böser sicher. Ihre Saisonprognose birgt einige Überraschungen.

Publiziert in 2. Liga inter

Wer kennt die Interregio-Gruppe 6 am besten? Ein Fan von Aufsteiger Widnau organisiert seit 14 Jahren ein Tippspiel.

Publiziert in 2. Liga inter
Dienstag, 30 Juli 2019 22:36

Eine US-Verteidigerin für die FCZ Frauen

Der FC Rüti und dann lange nichts mehr +++ Fünf Neue für den FC Bassersdorf +++ Ex-FCB-Talent zieht es zu YF Juventus +++ Frühere FCZ-Torfrau wechselt nach Belgien

Publiziert in kurz & bündig

Wer gewinnt die Wahl zum "Team des Jahres"? Unsere Experten haben sich bereits entschieden – ein Auszug ihrer Begründungen.

Publiziert in Team des Jahres

Die Gruppeneinteilungen der 2. Liga interregional sind bekannt. Die beiden FVRZ-Aufsteiger Lachen/Altendorf und Bassersdorf wurden in verschiedende Gruppen eingeteilt.

Publiziert in 2. Liga inter

Der FC Bassersdorf II (3. Liga) steigt mit Felix Pfister als Trainer in die neue Saison.

Publiziert in Allgemeines
Seite 1 von 22