Der FC Kosova beisst sich an der Spitze der Erstliga-Gruppe 3 fest. Dafür mussten Tuggen und Red Star Rückschlage einstecken. Erstmals jubeln durfte dafür der FC Thalwil.

Publiziert in 1. Liga

In der dritten Runde der Erstliga-Gruppe 3 entschied der FC Kosova das "Spitzenspiel" gegen Red Star 3:1 für sich. Die U-21 des FCW wartet nach dem 0:2 gegen Aufsteiger Linth weiter auf den ersten Sieg.

Publiziert in 1. Liga
Sonntag, 19 August 2018 18:46

Kein Losglück für den FC Red Star

Ein Promotion-League-Klub statt ein Profiteam mit vielen Fans: Erstligist Red Star bekommt es in den 1/16-Finals mit dem SC Cham zu tun.

Publiziert in Cup

Der FC Red Star hat sich für 1/16-Finals des Schweizer Cups qualifiziert. Greifensee, Meilen, Freienbach, Dietikon und Kosova wehrten sich tapfer, schieden aber erwartungsgemäss aus.

Publiziert in Cup

In der Erstliga-Gruppe 3 liess Red Star in der 2. Runde erneut nichts anbrennen. Klare Siege feierten Wettswil und Kosova, währenddessen Tuggen spät ausgleichen konnte.

Publiziert in 1. Liga

Das Erstliga-Stadtderby zwischen Red Star und United Zürich war eine einseitige Angelegenheit. Keinen Sieger gab es in den Partien Thalwil - Kosova und Wettswil-Bonstetten - Höngg.

Publiziert in 1. Liga

Anpfiff in der 1. Liga: Wir sind deshalb zu unserer Betty Böser in die Küche gehuscht und haben in die Kochtöpfe geschaut. Ihre Saisonprognose.

Publiziert in 1. Liga
Freitag, 06 Juli 2018 13:36

FC Red Star: Der Ball rollt wieder ...

Die Rotsterne haben den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen und fiebern nicht nur der entscheidenden WM-Phase entgegen, sondern auch der neuen Saison in der 1. Liga, Gruppe 3. Angeführt von ihrem neuen starken Mann an der Seitenlinie – Simon Roduner – freut man sich beim FC Red Star auf ein neues Kapitel der Klubgeschichte.

Publiziert in 1. Liga

Die meisten Teams aus dem Fussballverband der Region Zürich können mit ihren Cup-Gegnern zufrieden sein. Greifensee, Freienbach, Meilen und Kosova spielen allesamt gegen Challenge-League-Klubs, Dietikon sogar gegen den FC Lugano.

Publiziert in Cup

Trotz einem optimalen Start unterliegen die Rotsterne im Tessin der AC Bellinzona klar 1:5. Die Tessiner steigen damit in die Promotion League auf. Das prall gefüllte Stadio Comunale – es kamen 3250 frenetische Tifosi – bot diesem Finale der Aufstiegsspiele einen mehr als würdigen Rahmen.

Publiziert in 1. Liga
Seite 6 von 20