Die Serie von Phönix Seen hält an
  • 2. Liga
  • 08.10.2018
  • 11:45

Die Serie von Phönix Seen hält an

Updated
Überraschender Trainer-Abgang: Wanner-Rücktritt beim FC Seuzach Updated
  • 2. Liga inter
  • 06.10.2018
  • 10:33

Überraschender Trainer-Abgang: Wanner-Rücktritt beim FC Seuzach

Paukenschlag beim FC Seuzach: Markus Wanner ist nicht mehr Trainer beim Interregio-Klub.

  • 2. Liga inter
  • 04.10.2018
  • 19:58

Einsiedeln ringt auch Dietikon einen Punkt ab

In einem Nachtragspiel der Interregio-Gruppe 5 rang der formstarke FC Einsiedeln Leader Dietikon einen Punkt ab.

  • 1. Liga
  • 04.10.2018
  • 10:35

Red Star bremst Winterthurs U-21

In einem Nachtragspiel der Erstliga-Gruppe 3 feiert der FC Red Star einen ungefährdeten 4:1-Heimsieg über den Winterthurer U-21-Nachwuchs.

  • 2. Liga
  • 30.11.-0001
  • 01:00

Das Ausrufezeichen des FC Lachen/Altendorf

In einem Nachtragsspiel der Gruppe 1 wurde Aufstiegsfavorit Lachen/Altendorf seiner Reputation gerecht und siegte im Zweitliga-Spitzenkampf gegen das zuvor ebenfalls noch ungeschlagene Seefeld 2:0.

  • Cup
  • 02.10.2018
  • 09:48

Das Cupfest auf der Brunau kann steigen

Nun ist es definitiv – der FC Red Star empfängt den FC Zürich in den Achtelfinals des Schweizer Cups zum Stadtderby auf der Allmend Brunau.

Dank dreier später Treffer setzte sich Rafzerfeld gegen Dinamo Schaffhausen 4:1 durch und feierte den zweiten Saisonsieg. Video
  • 3. Liga
  • 05.10.2018
  • 10:23

Wollishofen stürmt an die Spitze, die "Spielvi" immer noch ohne Punktverlust

Während der FC Wollishofen Konkurrent Kilchberg-Rüschlikon von der Spitze verdrängte, schob sich auch Effretikon auf den Leaderthron. Als einziges Drittliga-Team ohne Punktverlust steht allerdings nur noch die SV Schaffhausen da.

Der FC Freienbach (in blau) liess gegen das noch immer sieglose Adliswil nichts anbrennen. Video
  • 2. Liga inter
  • 02.10.2018
  • 07:12

Einsiedeln nimmt Fahrt auf, Dietikon stolpert

In der Interregio-Gruppe 5 scheint der FC Einsiedeln nach einem weiteren klaren Sieg im Tritt. Eher überraschend musste sich dafür Leader Dietikon mit einem Remis begnügen. Freienbach erfüllte mit einem Heimsieg über Schlusslicht Adliswil die Pflicht.

Keine Punkt in Wettswil: Der FC Stäfa unterlag dem Aufsteiger 2:3. Updated
  • 2. Liga
  • 03.10.2018
  • 17:23

Regensdorf und Witikon überraschen, Männedorf wendet Niederlage ab

Ein Spieltag der späten Tore und Unentschieden in der Zweitliga-Gruppe 1. Die Spitzenteams Seefeld und Lachen/Altendorf liessen Federn, Horgen und Urdorf feierten wichtige Auswärtssiege.

Auf einen treuen Anhang konnte der FC Wiesendangen im übergrossen Lipo-Park zählen. Updated
  • 2. Liga
  • 01.10.2018
  • 13:10

Gossau gewinnt Verfolgerduell – Wallisellen mit spätem Siegtor

In der Zweitliga-Gruppe 2 bestimmen weiterhin Phönix Seen und Bassersdorf den Rhythmus. Wichtige Siege feierten Gossau und Wallisellen.

Der FC Baden verlor gegen die U-21 des FC Winterthur mit 0:1 und damit zum ersten Mal in dieser Saison. Updated
  • 1. Liga
  • 08.10.2018
  • 09:30

Winterthur stürzt Baden, Höngg macht Boden gut

Die U-21 des FC Winterthur überraschte am Wochenende Leader Baden und entführte aus dem Aargau drei Punkte. Derweil holte sich auch der SV Höngg in St. Gallen drei wichtige Punkte und verschaffte sich damit viel Luft im Strichkampf.