Strafen gegen den SC Barcelona und Glattal Dübendorf ausgesprochen Video
  • 3. Liga
  • 20.09.2017
  • 11:55

Strafen gegen den SC Barcelona und Glattal Dübendorf ausgesprochen

Der Fussballverband der Region Zürich (FVRZ) hat die definitiven Strafen im Zusammenhang mit der abgebrochenen Drittliga-Partie zwischen Glattal Dübendorf und dem SC Barcelona ausgesprochen. Dabei kam es auf beiden Seiten zu langen Sperren und Punktabzügen, ausserdem ist Kevin Zuber nicht mehr länger Trainer der ersten Mannschaft Glattal Dübendorfs.

  • 1. Liga
  • 20.09.2017
  • 08:06

Andracchio zurück bei YF Juventus

Domenico "Mimmo" Sinardo ist nicht mehr Trainer beim Promotion-League-Klub YF Juventus. Für ihn übernimmt mit Salvatore Andracchio ein altbekanntes Gesicht.

Küsnacht im Cup bei Drittligist Eingereichter beitrag
  • Cup
  • 15.09.2017
  • 19:03

Küsnacht im Cup bei Drittligist

Wie in der Vorwoche ist das Reiseziel des FC Küsnacht der Juchhof in Zürich-Altstetten. Bei Srbija setzte es eine empfindliche Niederlage ab. Diesmal heisst der (Cup)-Gegner NK Croatia (3. Liga, Gruppe 2) und belegt dort einen Mittelfeldplatz.

Küsnacht empfängt freiwilligen Absteiger Eingereichter beitrag
  • 2. Liga
  • 13.09.2017
  • 18:34

Küsnacht empfängt freiwilligen Absteiger

Im dritten Heimspiel empfängt Küsnacht den FC Seefeld. Die beiden Vereine haben jüngst dieselbe Philosophie verfolgt und die Budgets ihrer Fanionteams drastisch gekürzt.

Dieses Mal kam es bei einem Viertliga-Spiel auf dem Juchhof 2 zu Ausschreitungen. Updated
  • Untere Ligen
  • 12.09.2017
  • 14:13

Schon wieder eine Schlägerei und Verletzte

In der Viertliga-Partie zwischen Bosna Zürich und Megas Alexandros kam es in der Schlussphase zum tumultartigen Szenen. Sogar die Polizei musste ausrücken und nahm zwei Männer in Gewahrsam.

Der FVRZ setzt ein erstes Zeichen Video
  • 3. Liga
  • 07.09.2017
  • 20:05

Der FVRZ setzt ein erstes Zeichen

Nach dem abgebrochenen "Prügel-Match" zwischen Glattal Dübendorf und dem SC Barcelona hat der FVRZ die ersten Spieler der beiden Drittliga-Teams provisorisch gesperrt.