FCZ: Alesevic erhält Profivertrag


  • 1. Liga
  • 03.10.2014
  • 17:19

fczDer 20-Jährige trainierte bereits mit der 1. Mannschaft und gehört nun offiziell dem Kader an. Zum Einsatz kam Armin Alesevic bisher vor allem im U-21 in der Promotion League.

Am Freitag unterschrieb er im Büro des FCZ-Präsidenten Ancillo Canepa im Beisein seiner Familie seinen ersten Profivertrag beim FC Zürich (Bild), der bis Sommer 2017 läuft.

Alesevic kam im Jahr 2006 vom FC Linth 04 zum FC Zürich und hat somit einen grossen Teil seiner fussballerischen Ausbildung in der FCZ Academy absolviert.

fcz.chSuper-League-Debüt im Mai 2013
Das Super-League-Debüt hat der Verteidiger bereits hinter sich. Am 18. Mai 2013 stand der Schweizer Nachwuchs-Nationalspieler beim 4:1-Sieg gegen den FC Luzern während der ganzen Spielzeit im Einsatz.

Zudem bestritt er in dieser Saison im Schweizer Cup in Schönbühl und gegen die Black Stars zwei weitere Pflichtspiele mit der 1. Mannschaft.

FCZ-Präsident Ancillo Canepa freut sich über einen weiteren Spieler, der aus der FCZ Academy in die 1. Mannschaft aufgenommen wird: "Auch Armin gehört zu jenen hoffnungsvollen Talenten, die, da bin ich mir sicher, auf dem Weg zu einer erfolgreichen Profi-Karriere sind." (fcz)

Letzte Änderung am Freitag, 03 Oktober 2014 17:21

spendenmobile
Kontoangaben 

Zugunsten von: DSC Sportcom GmbH
IBAN: CH61 0483 5118 6856 2100 0
BIC / SWIFT: CRESCHZZ89E
Verwendungszweck: Spende regional-fussball.ch