Bruno Schyrr (ganz rechts) bei seinem Trainer-Abschied vom FC Uster im Juni 2015.

Schyrr übernimmt Himmelfahrtskommando

Bruno Schyrr (ganz rechts) bei seinem Trainer-Abschied vom FC Uster im Juni 2015.
fcuster.ch

  • 2. Liga
  • 25.01.2018
  • 22:25

Bruno Schyrr kehrt nach zweieinhalb Jahren Pause auf die Trainerbank zurück. Er soll in Sirnach den zweiten Abstieg in Folge abwenden.

Bruno Schyrr ist zurück im Trainergeschäft. Der frühere Coach von Oetwil am See, Stäfa (2000 - 2005), Freienbach (2005 - 2011) und Uster (2011 - 2015) übernimmt beim Zweitligisten Sirnach.

Bei sämtlichen Stationen feierte er schöne Erfolge. So führte Schyrr Stäfa (2005), Freienbach (2006) und Uster (2012) allesamt in die 2. Liga interregional.

"Ich bin noch nie abgestiegen"
Eine knifflige Aufgabe wartet auf ihn nun im Thurgau. Die Sirnacher überwintern nämlich in der Ostschweizer Gruppe 2 auf dem letzten Platz. Damit droht der direkte Fall innert zweier Jahren von der Interregio bis in die 3. Liga.

Ungeachtet davon geht Schyrr seine Aufgabe selbstbewusst an. "Ich bin noch nie abgestiegen", zitiert das "St. Galler Tagblatt" aus seiner Antrittsrede.

Tatsächlich. Allerdings hat seine sportliche Vita dennoch ein kleiner Schönheitsfehler. Im letzten Winter kehrte Schyrr für eine halbe Saison als sogenannter Teammanager auf das Ustermer Buchholz zurück (siehe Video). Die Relegation aus der 2. Liga interregional konnte allerdings nicht mehr verhindert werden.

Schyrr beerbt in Sirnach den zurückgetretenen Andreas Alder. Dieser war seit Oktober 2015 beim für viele Trainer- und Spieler-Wechsel bekannten Klub im Amt.

Ein Knipser für Schyrr
Mit der Ankunft des 54-jährigen Schyrr kommt es des Weitern zu sechs Zuzügen und fünf Abgängen im Kader.

Unter den Neuen ist auch Jusuf Shala (vom FC Uzwil). Der 30-Jährige stürmte in der Vergangenheit unter anderem für Tuggen und Kosova.

Letzte Änderung am Donnerstag, 25 Januar 2018 23:02

spendenmobile
Kontoangaben 

Zugunsten von: DSC Sportcom GmbH
IBAN: CH61 0483 5118 6856 2100 0
BIC / SWIFT: CRESCHZZ89E
Verwendungszweck: Spende regional-fussball.ch