FC Zürich: Jurendic wird U-21-Trainer

FC Zürich: Jurendic wird U-21-Trainer


  • 1. Liga
  • 15.05.2018
  • 09:39

Der FC Zürich hat Marinko Jurendic zum Trainer des U-21-Teams bestimmt. In seiner bisherigen Laufbahn war er unter anderem in Aarau, Kriens und Ibach tätig.

Der 40-Jährige Marinko Jurendic trainierte seit letztem Sommer den FC Aarau in der Challenge League, wurde allerdings nach einem durchwachsenen Meisterschaftsverlauf bereits Mitte März entlassen.

Zuvor betreute er den SC Kriens, mit dem in der Vorsaison langezeit die Tabelle in der Promotion League anführte, ehe es in der Endphase zum totalen Einbruch kam und Rapperswil-Jona noch vorbeizog.

Einige Einsätze in der Challenge League
Als Spieler kam Jurendic einst in Thun, Luzern und Cham zu insgesamt 40 Einsätzen in der Challenge League. Hernach lancierte er ab 2009 seine Karriere als (Spieler)-Trainer beim FC Ibach.

Die in der Promotion League spielende U-21 des FC Zürich war seit der Beförderung von Ludovic Magnin zum Cheftrainer der ersten Mannschaft im Februar unter der Leitung von Nicolas Chappuis.

Letzte Änderung am Dienstag, 15 Mai 2018 10:04

spendenmobile
Kontoangaben 

Zugunsten von: DSC Sportcom GmbH
IBAN: CH61 0483 5118 6856 2100 0
BIC / SWIFT: CRESCHZZ89E
Verwendungszweck: Spende regional-fussball.ch