Den Transfer zu schnell bestätigt

Den Transfer zu schnell bestätigt


  • Allgemeines
  • 15.06.2019
  • 18:12

Böse Überraschung im Saisonfinish: Klubs welche das Transfergesuch von abwanderungswilligen Spielern in dieser Woche bereits absegneten, können diese Fussballer in der letzten Runde gar nicht mehr einsetzen.

Seit Anfang Woche (10. Juni) ist es für die Vereine wieder möglich auf der SFV-Plattform "clubcorner.ch" die Lizenzanträge für die kommende Saison zu stellen. Eifrige Funktionäre respektive Klubs erlebten nun deshalb eine böse Überraschung.

Denn: Wenn der bisherige Verein sowie der Spieler das Gesuch des neuen Klubs sogleich bestätigten, kann der Fussballer an diesem Wochenende bereits nicht mehr eingesetzt werden.

Besonders ärgerlich ist dies für die sich noch im Aufstiegs- und Abstiegskampf befindenden Teams. "Regional-fussball.ch" sind diesbezüglich je ein Fall aus der 2. und 3. Liga bekannt.

Die Information des FVRZ
Der FVRZ machte die Vereine hernach am Freitagmittag in einem Schreiben auf die Situation darauf aufmerksam. Darin steht:
- Wir weisen alle Vereine darauf hin, dass Spielerübertritte erst nach Beendigung aller Meisterschaftsspiele (evtl. Cupfinals) getätigt werden sollen.
- Grund: Mit einem dem Schweizerischen Fussballverband (SFV) eingereichten Übertritt ist der Spieler nach kurzer Zeit für den neuen Verein qualifiziert und somit nicht mehr spielberechtigt für den bisherigen Verein!
- Da der Fussballverband Region Zürich (FVRZ) keinerlei Zugriff auf die Spielerkontrolle SFV hat, können wir auch nicht auf die Spielerqualifikation Einfluss nehmen (und können somit auch keine Spielerqualifikation für das kommende Wochenende bzw. unsere Cupfinals verändern).

Die ganze Verwirrung (mit)ausgelöst hatte Anfang Woche (11. Juni) ein Schreiben der Spielerkontrolle SFV, welches die Vereine daran erinnerte, dass die Spieleranmeldungen und Transfers nur noch digital abgewickelt werden können. Und darin gleichzeitig auch die genaue Abwicklung nochmals detailliert erklärte.

Letzte Änderung am Samstag, 15 Juni 2019 18:12

spendenmobile
Kontoangaben 

Zugunsten von: DSC Sportcom GmbH
IBAN: CH61 0483 5118 6856 2100 0
BIC / SWIFT: CRESCHZZ89E
Verwendungszweck: Spende regional-fussball.ch