betty teaser big

     IMG 05581515Yilmaz20Agit202

Es ist zum Mäuse melken. Da habe ich diesen Beitrag letzte Woche bereits einmal verfasst, da schwappt mir das noch flüssige Wildschwein-Mousse über die Tastatur und der ganze Text ist dahin. Egal, schreibe ich ihn halt nochmals.

Um was geht es? Um den Yilmaz Agit (ich bin immer noch ganz in Unspunnen-Stimmung, daher Nachname zuerst). Der Yilmaz Agit wechselte ja, zumindest von der Küche kolportiert, zum FC Thalwil. Das klappte dann irgendwie nicht so ganz, also wechselte der Yilmaz Agit zum FC Wettingen in die 2. Interregional in den Kanton Aargau. Schliesslich wollte er ja scheinbar weg vom FC Blue Stars, welcher in derselben Liga spielt. Bum, da war er nun also, beim FC Wettingen. Wie Sie, sehr geehrte Leserin und sehr geehrter Leser dem Foto oben entnehmen können, war der Yilmaz Agit sogar bereits spielberechtigt für Wettingen. Nun scheint der schon einige Male erwähnte Spieler, welcher scheinbar unbedingt weg wollte von den Blausternen, sich aber wieder umentschieden zu haben. Dem Vernehmen nach soll er wieder zurück wollen zum FC Blue Stars. Warum? Keine Ahnung; because he can?...und wie ja schon einmal eine Legende auf TV3 feststellte:

Wie auch immer, man darf gespannt sein, ob dem tatsächlich so sein wird. Eine Frage stellt sich aber noch; wann endet eigentlich die Transferperiode im Sommer? Ginge so ein Wechsel überhaupt noch? In der Schweiz endet die Transferperiode am 31. August. Ob dies auch für die tieferen Ligen als Nati A und B (mittlerweile Süper Lig und brack.ch aka. Dosenbach feat. Tschällensch Lig) gilt, enzieht sich meinem Wissen. Hier finden Sie bitte auch noch eine Übersicht über das Ende der internationalen Transferfenster: http://www.transfermarkt.ch/statistik/transferfenster

Wichtig sind hier die Fakten, dass das Transferfenster auf Vanuatu bereits am 30. August schiesst (Achtung liebe Spieler des Tumuji Imere FC) sowie für den FC Sion oder die Young Boys Bern, dass dasjenige von Malawi ebenfalls am 31. August geschlossen werden wird. Für den FC Dietikon ist relevant, dass das kroatische Transferfenster ebenfalls am 31. August 2017 schliessen wird; wechselwillige und lern- sowie wissensbegierige Sprachschüler können dann also nicht mehr verpflichtet werden. Wie immer gilt ganz generell; Vorsicht bei der Berufswahl

Wahrscheinlichkeit: 50%