betty teaser big

8 steiger florian a

Florian Steiger scheint beim 1.-Liga-Team des FC Red Star angeheuert zu haben. Oder anzuheuern. Klingt jetzt nicht besonders nach einem Gassenfeger diese Mitteilung. Warum? Zum einen ist Florian Steiger, obschon langjähriger und verdienter 1.-Liga-Spieler in der Ostschweiz (Braaaaatwuuuurscht), in unseren Gefilden kaum bekannt. Zu anderen sieht der Typ einfach zum Knuddeln aus, Typ Traumschwiegersohn, kein Bad-Boy, kein Wandervogel und Kandidat bei der Bachelorette war er glaube ich auch noch nicht. Also machen wir doch eine Story daraus.

Er sei in seinem WV-Passat, 4x4 Familienwagen, vor dem Restaurant Grasshoper vorgefahren. Mit dabei seinen Sportchef Marc Brechot alias Göpf Egg sowie Trainer Giovanni Bello Gargiulo gewesen. Dies berichtete mir Sergio Ermatti, seines Zeichens UBS-Banker und gerade am Paradeplatz zugegen gewesen. Steiger habe fröhlich vor sich hergepfiffen und gesungen. Immer wieder habe er die Strophe "endlich kann ich in einer grossen Stadt spielen, leider jedochin grün - ohne Senf, ohne Senf, ohne Senf" gesungen.

Man man man, irgendwie wird das nichts mit der Geschichte. Daher kurz die Fakten; Steiger soll wohl Marcel Häcki ersetzen, welcher offensichtich seine tolle Karriere in dieser Winterpause ebenso wie Manuel Gasser und der grosse, grosse Michael Greiler beenden wird bei den Rotsternen. Schade. Um alle drei. Waren alle tolle Buben. Sehr. Eine Generation ist am Abtreten, einer nach dem Anderen.

Ende Story, Heiligabend. Ich gehe jetzt den Christbaum anzünden und wünsche euch allen auch ganz wunderbare Weihnachten. Den grünen Baum. Grün wie die Trikots von Florian Steigers neuem Team. FC Tipp-Kick-Red Star.

Wahrscheinlichkeit: 85%