• 3. Liga
  • 19.06.2018
  • 09:00

Bassersdorf und Tössfeld retten sich in letzter Minute

Abstiegsdrama in der 3. Liga: In extremis sicherten sich Bassersdorf II und Tössfeld am abschliessenden Spieltag den Klassenerhalt, während Glattfelden und die SV Schaffhausen II den Kürzeren zogen und den Gang in die 4. Liga antreten müssen.

Zweitore-Vorsprung verspielt und am Ende noch verloren Eingereichter beitrag
  • 3. Liga
  • 17.06.2018
  • 15:21

Zweitore-Vorsprung verspielt und am Ende noch verloren

In der für Effretikon bedeutungslosen, für Bassersdorf II jedoch wichtigsten Partie der gesamten Saison, verspielten die Oberländer eine 2:0-Führung. Nach dem Seitenwechsel kamen die Unterländer zum Ausgleich. Der eingewechselte Petrovic avancierte in der Nachspielzeit zum Matchwinner mit seinem 3:2-Siegestor. Glattfeldens Punktegewinn beim 2:2 in Embrach war damit vergebliche Mühe. Mit Oberglatt steigt Glattfelden in die 4. Liga ab.

Zum Abschluss ein FCU-Sieg Eingereichter beitrag
  • 2. Liga
  • 18.06.2018
  • 09:23

Zum Abschluss ein FCU-Sieg

Im letzten Spiel der erfolgreichen Saison 2017/2018 gewann der FC Unterstrass beim FC Greifensee mit 3:2. Der FCU belegt den 4. Schlussrang.

Ehre wem Ehre gebührt: Roli Frei wurde sogar mittels T-Shirt verewigt. Eingereichter beitrag
  • 2. Liga
  • 17.06.2018
  • 19:46

Sieg zum Abschied von Roli Frei

Der FC Diessenhofen bezwang im letzten Zweitliga-Spiel der Gruppe 2 den FC Wetzikon 2:1.

FC Wallisellen: Last-Minute-Sieg Eingereichter beitrag
  • 3. Liga
  • 17.06.2018
  • 14:20

FC Wallisellen: Last-Minute-Sieg

In einer äusserst fair ausgetragenen Partie gelang Wallisellen buchstäblich in der letzten Minute das Tor zum Sieg.

  • 2. Liga
  • 18.06.2018
  • 12:04

Prestigesieg für Lachen/Altendorf, Seefeld in Torlaune

In der letzten Zweitliga-Runde der Gruppe 1 ging es so quasi nur noch um die Ehre. Besonders ernst meinte es Lachen/Altendorf mit dem 3:0 über Adliswil. Derweil erlitt Wädenswil tatsächlich die sechste Niederlage in Folge.

Oerlikon/Polizei (in blau-schwarz) und Gossau trennten sich 3:3. Video
  • 2. Liga
  • 18.06.2018
  • 09:32

SV Schaffhausen steigt mit Kanterniederlage ab

Das Wunder blieb erwartungsgemäss aus: Die SV Schaffhausen verabschiedet sich mit einer 1:6-Heimpleite aus der 2. Liga. Dafür wurde dem scheidenden Diessenhofen-Trainer Roland Frei durch einen 2:1-Sieg ein würdiger Abschied bereitet.

Auch Freienbachs Nikolaj Gavric reihte sich gegen Allschwil unter die Torschützen. Video
  • Cup
  • 17.06.2018
  • 22:26

Dietikon und Freienbach in der 1.-Cup-Hauptrunde

Was für ein Cup-Spektakel des FC Dietikon: Die Limmattaler demontierten Timau Basel gleich mit 8:4. Ebenso auf einen attraktiven Gegner in der 1. Hauptrunde des Schweizer Cups kann der FC Freienbach hoffen. Die Höfner besiegten in der 3. Runde der Interregio-Qualifikation den FC Allschwil 4:0.