Cupsieger Bassersdorf mit der grössten Hürde

Cupsieger Bassersdorf mit der grössten Hürde


  • Cup
  • 16.11.2017
  • 13:47

Bassersdorf - Wädenswil lautet das Schlagerspiel der Cup-Achtelfinals. Viel Spannung versprechen aber auch die Derbys Kilchberg-Rüschlikon - Adliswil und Wallisellen - Embrach.

In den Achtelfinals des FVRZ-Regionalcups kommt es erneut nur zu einem Duell unter Zweitligsten. Titelverteidiger Bassersdorf empfängt dort den FC Wädenswil.

1. Runde: Urdorf, Schlieren und Horgen stolpern als erste Zweitligisten
2. Runde: Pfäffikon ringt Phönix nieder - Küsnacht stolpert über Croatia - Rümlang scheitert ebenso
3. Runde: Zweitligisten müssen unten durch

Heikle Spiele für Unterstrass und Greifensee
Keine einfache Aufgabe dürfte aber auch Unterstrass (in Pfäffikon) und Greifensee (bei Wiedikon) erwarten. Beide Zweitliga-Klubs treffen auf ambitionierte Unterklassige.

Und für besondere Brisanz ist im Derby zwischen Kilchberg-Rüschlikon und Adliswil gesorgt. Da der innert zweier Jahren von der Interregio bis in die 3. Liga durchgereichte Fusionsklub, dort der auf einer Erfolgswelle reitende Leader und Neuling der Zweitliga-Gruppe 1 aus dem Sihltal.

Mit dabei ist auch weiterhin der FC Wallisellen. Die Glattaler hatten in der Vorsaison den denkwürdigen Final gegen Bassersdorf nach einer 3:0-Führung noch verloren. Jetzt trifft der Leader der Gruppe 4 auf Gruppenkonkurrent Embrach.

Rafzerfeld mit Losglück
Viel Losglück hatte hingegen Rafzerfeld, der es mit dem BC Albisrieden erneut mit einem Viertligisten zu tun bekommt.

Offen ist die Ausgangslage bei den Drittliga-Vergleichen zwischen Meilen und Thayngen sowie Oetwil-Geroldswil und Siebnen.

Rumox-Cup. Achtelfinals: Meilen (3. Liga) - Thayngen (3.), Pfäffikon (3.) - Unterstrass (2.), Wiedikon (3.) - Greifensee (2.) BC Albisrieden (4.) - Rafzerfeld (2.), Kilchberg-Rüschlikon (3.) - Adliswil (2.), Bassersdorf (2.) - Wädenswil (2.), Wallisellen (3.) - Embrach (3.). Oetwil-Geroldswil (3.) - Siebnen (3.).

Die Partien finden am Donnerstag, 29. März statt.

Letzte Änderung am Samstag, 18 November 2017 23:11