Und nochmals zwei dicke (und wohl teure) Transfers: Auch die beiden langjährigen Erstliga-Akteure Fuat Sulimani und Dein Barreiro verstärken den FC Thalwil.

Publiziert in 1. Liga
Freitag, 17 Januar 2020 08:25

Neuer Trainer für Interregio-Schlusslicht

Rütis Hoxhaj zieht es zur direkten Konkurrenz +++ Wädenswiler Fussballer trotz YB-Meisterrasen nur "Eichle" +++ Bieli zurück beim FC Küsnacht +++ Ein neuer Teambetreuer für den FC Thalwil

Publiziert in kurz & bündig

Merke: Unsere Betty Böser hat (fast) immer recht. Und jetzt zieht unsere Chefköchin und Prophetin Bilanz – und blickt gleichzeitig auf die zweite Saisonhälfte in der 1. Liga.

Publiziert in 1. Liga

Das Kader des FC Thalwil wird erneut heftig durchgeschüttelt. Unter den bisherigen Neuen stechen die Namen von Petar Ugljesic und Fabio Schmid heraus. Weitere "renommierte Erstliga-Spieler" sollen folgen.

Publiziert in 1. Liga

Trauer um Oberrieder Ehrenmitglied +++ Digenti bleibt Trainer im Glarnerland +++ Der FC United Zürich als Spasstüte der Vorrunde +++ FC Wettswil-Bonstetten verliert Goalie

Publiziert in kurz & bündig
Mittwoch, 11 Dezember 2019 17:39

Oenen übernimmt für Dogru bei Zug 94

Zürich City SC statt FC Zürich City +++ Richterswiler Trainer für Rettungstat geehrt +++ Trainer von Zürcher Interregio-Gegner muss gehen +++ Red Star in der Erstliga-Cup-Qualifikation beim Gruppenrivalen Linth 

Publiziert in kurz & bündig

Während die Erstliga-Spitzenteams ihre Spiele gewinnen konnten, setzt auch Höngg seinen Lauf fort und siegt gegen Winterthurs U-21. Dietikon und Thawlil werden nach weiteren Niederlagen hingegen froh sein, gibt es nun eine kurze Pause. 

Publiziert in 1. Liga
Dienstag, 12 November 2019 09:22

Traumschuss ins WB-Glück

Vor Wochenfrist schloss WB die Vorrunde gegen Dietikon fulminant mit 5:0 ab. Nun verabschiedete es sich im ersten Rückrundenspiel mit einem weiteren Sieg in die Winterpause.

Publiziert in 1. Liga
Dienstag, 05 November 2019 12:19

FCWB überzeugt zum Vorrundenabschluss

Das letzte Spiel der Vorrunde gewinnt der FC Wettswil-Bonstetten deutlich mit 5:0. Bereits nächsten Samstag steht der Rückrundenstart gegen die U21 des FC St. Gallen auf dem Programm.

Publiziert in 1. Liga

Dank Tuggens Unentschieden im Ländle kann Wettswil den Rückstand auf den Erstliga-Leader auf vier Punkte reduzieren. Red Star gewinnt im Tessin und auch Höngg bleibt weiterhin auf der Siegerstrasse. 

Publiziert in 1. Liga
Seite 1 von 36