Ein torloses aber spannendes Derby
  • 2. Liga
  • 22.10.2018
  • 21:47

Ein torloses aber spannendes Derby

Eingereichter beitrag
Jubel auch beim FC Thalwil: Der Erstligist bezwang Gossau SG 1:0. Video
  • 1. Liga
  • 22.10.2018
  • 09:46

Erster Punkt für United, Red Star schlägt den Leader

Während United Zürich nach zehn erfolglosen Anläufen endlich den ersten Punkt der Saison einfuhr, stellte Red Star dem Leader aus Eschen/Mauren ein Bein. Ebenfalls in der Spitzengruppe der Erstliga-Gruppe 3 vertreten ist Wettswil-Bonstetten nach dem 2:1 über Kosova.

Die Rütner Abwehr war gegen Kreuzlingen nicht immer stilsicher. Updated
  • 2. Liga inter
  • 22.10.2018
  • 18:12

Rüti gibt Leaderthron ab, Seuzach und Dübendorf trennen sich Remis

Machtwechsel in der Interregio-Gruppe 6: Weil Rüti im Spitzenspiel gegen Kreuzlingen unterlag und Uster gleichzeitig gegen Bazenheid verlor, grüsst Bazenheid als neuer Leader von der Spitze. Derweil trennten sich Seuzach und Dübendorf 2:2.

  • 2. Liga inter
  • 22.10.2018
  • 13:36

Dietikon wieder Leader – Freienbach dreht Spiel in der Schlussviertelstunde

Mit einem souveränen Sieg gegen Adliswil hat der FC Dietikon erneut die Leaderposition in der Interregio-Gruppe 5 übernommen. Freienbach bleibt den Limmattalern aber an den Fersen.

Der FC Diessenhofen (in grün) feierte in Wiesendangen den zweiten Erfolg in Folge. Updated
  • 2. Liga
  • 22.10.2018
  • 21:45

Phönix enteilt der Konkurrenz – Diessenhofen und Veltheim überraschen

Der FC Phönix Seen baut seinen Vorsprung in der Zweitliga-Gruppe 2 weiter aus. In der Abstiegszone setzten Veltheim und Diessenhofen wichtige Akzente.

Keine Tore, keine Punkte Updated
  • 1. Liga
  • 22.10.2018
  • 12:59

Keine Tore, keine Punkte

Die Zürcher Teams kämpfen weiterhin ums Überleben in der Promotion League. YF Juventus und der FCZ U-21 mussten sich 0:2 geschlagen geben.

Der FC Oerlikon/Polizei entschied das Zürich-Nord-Derby gegen Schwamendingen 3:1 für sich Updated
  • 2. Liga
  • 18.10.2018
  • 23:00

Bassersdorf mit Mühe, Oerliker Sieg und Pyros

Der FC Schwamendingen bleibt auch nach dem Zürich-Nord-Derby gegen Oerlikon/Polizei ohne Punkte am Ende der Zweitliga-Gruppe 2. Bassersdorf tat sich gegen Aufsteiger Brüttisellen-Dietlikon schwer.

Für einmal das Glück auf Seiten des FCD Eingereichter beitrag
  • 2. Liga
  • 19.10.2018
  • 08:38

Für einmal das Glück auf Seiten des FCD

Für einmal war alles in allem das Glück auf Seiten der Einheimischen, wenngleich aufgrund des Chancenplus in der ersten Halbzeit der Sieg ganz sicher nicht gestohlen war.

  • 3. Liga
  • 16.10.2018
  • 22:41

Wollishofen siegt souverän, Küsnacht desolat

Während die meisten Spitzenreiter ihren Platz an der Sonne verteidigten, bezog Absteiger Küsnacht die achte Niederlage en suite. Ebenfalls einmal mehr als Verlierer ging Wundertüte Embrach vom Feld, während Lachen/Altendorf II sich eindrucksvoll für den schwachen Saisonstart rehabilitierte.