• 3. Liga
  • 04.10.2019
  • 11:34

Spektakel-Wende des BC Albisrieden, FC Baran mit Remis und Veltheim im Torrausch

Erleichterung nach dem ersten Erfolgserlebnis bei Thalwil II, Wädenswil II und Racing. Und in den Gruppen 4 und 5 gab es Kantersiege à go go.

Dritter aufeinanderfolgender Sieg des FC Meilen Eingereichter beitrag
  • 3. Liga
  • 02.10.2019
  • 16:10

Dritter aufeinanderfolgender Sieg des FC Meilen

Ein Doppelpack von Ruckstuhl in der zweiten Halbzeit bringt den FC Meilen an die Tabellenspitze.

Effretikon mit unnötiger Niederlage gegen Diessenhofen Eingereichter beitrag
  • 2. Liga
  • 01.10.2019
  • 06:38

Effretikon mit unnötiger Niederlage gegen Diessenhofen

Nach den klaren Niederlagen beim SV Schaffhausen stand für die Effretiker Wiedergutmachung auf dem Programm. Mit dem zweitplatzierten FC Diessenhofen hatte man dabei aber ein starker Gegner vor der Brust.

Rückschlag für den FCU Eingereichter beitrag
  • 2. Liga
  • 01.10.2019
  • 06:37

Rückschlag für den FCU

Unterstrass kassierte bei Wollishofen eine 3:5-Niederlage. Bereits bei Halbzeit lag der FCU beim Aufsteiger wegen vieler Abwehrschwächen mit 0:3 im Rückstand.

Per Penalty erfolgreich: Wollishofen entschied das Stadtduell gegen Unterstrass für sich. Updated
  • 2. Liga
  • 01.10.2019
  • 11:45

Zürich-Affoltern macht Boden gut, YF II fertigt Männedorf ab

In der Zweitliga-Gruppe 1 gelangen Seefeld und Zürich-Affoltern wichtige Siege. Der neue Red-Star-II-Coach Christian Meier startete mit einem Remis.

Der FC Wetzikon (in gelb) setzte sich gegen Greifensee 4:2 durch. Updated
  • 2. Liga
  • 01.10.2019
  • 06:41

Uster in Torlaune – Wetzikon und Wiesendangen setzen Akzente

In der Zweitliga-Gruppe 2 hält sich Oerlikon/Polizei an der Spitze. Dahinter bewegen sich Diessenhofen, die SV Schaffhausen und Uster im Gleichschritt.

Der Ball im Fokus, aber nicht im Tessiner Tor – WB wurde seiner Favoritenrolle nicht gerecht Eingereichter beitrag
  • 1. Liga
  • 01.10.2019
  • 06:36

Tessiner Aufsteiger düpiert FCWB

Wie vor Wochenfrist gelang WB kein ideales Spiel. Während in Thalwil mit einem geknorzten 1:0-Sieg wenigstens drei Punkte resultierten, gingen die Ämtler diesmal leer aus.

  • 2. Liga inter
  • 30.09.2019
  • 11:41

Seuzach bricht in Schlussphase ein – Rüti verliert trotz doppelter Überzahl

In de Interregio-Gruppe 6 kassiert Seuzach die dritte Niederlage in Serie. Auch den anderen FVRZ-Teams erging es am achten Spieltag nicht besser.